CoCon Verlag Hanau

Entdecke, wo du lebst

Die Martens (Artikelnummer: 217)

Die Martens
zoom vergrößern

Neuer Frankfurt-Roman 

«Mutter, ein so schönes Kinde hatten wir noch nie», sagt der Vorsteher des Polizeireviers am Frankfurter Haupotbahnhof, Paul Schlosshauer, zu seiner Frau bei Carlas Geburt im Mai 1885. Carlas musikalische Begabung wird früh erkannt. Die Karriere als Opernsängerin schlägt sie jedoch aus und heiratet den Frankfurter Kürschnermeister Carl, der in der Schnurgasse den von seinem Vater gegründeten Familienbetrieb fortführt. Die Geschäfte laufen gut. Schon bald nach der Hochzeit erfolgt der Umzug in Frankfurts beste Geschäftslage. In der Goethestraße drängt sich die vornehme Frankfurter Gesellschaft bei den Martens. Doch plötzlich kommt ein jäher Einschnitt.Die Krankheit ihres Mannes zwingt Carla, das Pelzgeschäft durch die Weltwirtschaftskrise zu steuern. 

Carla wusste, dass sie standhalten musste. Es ist, wie es ist, sagte sie. Ich muss an die Kinder denken, an ihn – und ich will, ich werde bestehen. 

Klaus Bauernfeind: Die Martens – Geschichte einer Frankfurter Familie
gebunden, 185 Seiten,ISBN 978-3-86314-217-9,Preis: 12,80 Euro

Preis: 12.80 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Anzahl: 
Copyright MAXXmarketing Webdesigner GmbH

Suche


Erweiterte Suche

Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

CoCon-Verlag GmbH
In den Türkischen Gärten 13
63450 Hanau


      

Steuernummer 02286830132

USt-IdNr. DE112834861

Impressum - Kontakt

Telefon 06181 17700
Telefax 06181 181333
E-Mail-Adresse bestell@cocon-verlag.de


Copyright © 2017. Alle Rechte vorbehalten